Zigaretten

Ernte 23 Zigaretten (10 x 20er)
Lieferung 1-3 Werktage



Inhalt:
Kosten:




10 Packung(en) ​je 20 Stück
(8,90 € ​je Packung ​je 20 Stück)


89,00 €

Zigaretten online kaufen – was Onlinetabakshop.de für Sie bereithält

Wir von Onlinetabakshop.de haben uns darauf spezialisiert, Ihnen nur zertifizierte Markenware und Produkte höchster Qualität anzubieten. So erhalten Sie bei uns stets das Beste für Ihr Geld. Abgerundet wird unser vielseitiges Sortiment an Zigaretten durch passendes Zubehör. Überzeugen Sie sich selbst: Jetzt Zigaretten online kaufen!

Große Auswahl zu günstigen Preisen

Zigaretten haben heutzutage nahezu jeden Winkel der Welt erobert. Bevor die ersten Zigaretten eingeführt wurden, war Schnupftabak das vorherrschende Tabakprodukt. Es war eine Zeit, in der der Duft von verbranntem Tabak noch nicht die Luft erfüllte und das Ritual des Rauchens in seiner heutigen Form unbekannt war. Wir informieren Sie umfassend zu allen Themen rund um die Zigaretten.

Wo kann ich Zigaretten kaufen?

Online Tabak Shop ist Ihre Adresse, um Zigaretten, Tabak und Zubehör online zu kaufen – selbstverständlich zum fairsten Preis. Bei uns erhalten Sie Raucherbedarf aus einer Hand – sinnvoll und preiswert zusammengestellt. Wir bieten Ihnen verschiedene Packungsgrößen, sodass Sie Neuerscheinungen erst einmal probieren können, bevor Sie sich einen Vorrat zulegen. Oder aber Sie kennen Ihre liebsten Sorten und Marken bereits und möchten daher auf preiswerte Vorratspackungen setzen.

Wie entstand die Zigarette?

Tabak gehört zu den ältesten Genussmitteln der Welt. Die Tabakpflanze stammt ursprünglich aus Amerika. Sie gedeiht nur in besonders sonnigen Regionen. Tabak wurde zu Beginn von der indigenen Bevölkerung Amerikas konsumiert. Sie rauchten in Maisblätter eingerollte Tabakzuschnitte aus Pfeifen oder zerkleinerten Tabak in Schilfröhrchen. Das Rauchen wurde anfangs nur von Priestern und Medizinmännern praktiziert. Die ersten Pfeifen wurden aus Ton, Holz oder Stein hergestellt. Die spanischen Kolonisten entdeckten den Konsum von Tabakblättern und brachten sie im 16. Jahrhundert mit nach Europa. Von England aus haben sie sich weiter verbreitetet.

Von der Zigarre zur Zigarette

In Mexiko wickelten Arbeiter der Tabakindustrie erstmals Tabakreste und Abfälle der Produktion in Papier. Diese „papelitos“ wurden verkauft und kamen zu Beginn des 19. Jahrhunderts über Spanien nach Frankreich. Die Zigarette war als verkleinerte Form der Zigarre sehr beliebt. Stetig ersetzten Zigaretten in vielen Gebieten Europas den klassischen Schnupftabak, der zu dieser Zeit vorherrschte. Erste Fabrikzigaretten entstanden um 1850 in Frankreich und Spanien und fanden im Gegensatz zur Zigarre größere Beliebtheit bei der Arbeiterklasse, da sie deutlich preisgünstiger waren. Mit der Zigarette kamen auch Frauen erstmals in den Genuss des Tabaks, so eröffnete sich eine ganz neue Kundengruppe. Zu dieser Zeit war die Zigarette vor allem als Genussdroge beliebt, weshalb sich bereits früh erste Gegner des Tabaks entwickelten. Große Tabakkonzerne wurden erst nach dem Ersten Weltkrieg bekannt, vorher machten sich lediglich kleinere Unternehmer mit der Produktion der Zigaretten selbstständig. 1930 war Deutschland der größte Tabakimporteur weltweit.

Wie werden Zigaretten hergestellt?

Eine Zigarette ist ein Tabakerzeugnis, welches geraucht wird. Gebräuchliche Synonyme sind auch Glimmstängel oder Kippen. Die Zigarette wird aus den fermentierten, getrockneten und fein geschnittenen Blättern der Tabakpflanze hergestellt. Vom Tabakanbau bis zum Rauchgenuss ist es jedoch ein langer Prozess.

Tabakanbau

So wird die Tabakpflanze „Nicotiana“ sorgfältig und unter strengster Kontrolle angepflanzt, gedüngt, besten Witterungen ausgesetzt und gepflegt, um die gewünschte Qualität erreichen zu können. Obere Blätter werden beispielsweise entfernt, damit die unteren noch besser getragen werden. Ist der richtige Zeitpunkt gekommen, werden die Blätter ihrer Art entsprechend geerntet und sortiert: So gibt es Tabakblätter für das starke Aroma (obere Blätter), sowie Tabakblätter für etwas weniger Intensität (untere Pflanzenteile). Auf die sorgfältige Ernte unter fachmännischem Auge und strenger Kontrolle folgt das Trocknen, also Fermentieren. Das geschieht entweder an der Luft, in klimatisierten Räumlichkeiten oder durch die Feuertrocknung und Gärung.

Auswahl und Einkauf der Tabakblätter

Die meist in Amerika angebauten Tabakblätter werden von der Produktion eingekauft, dabei wird auf höchste Qualität geachtet. Die bekannten Zigarettenhersteller wählen nur jene Tabaksorten und -lieferanten aus, die den geltenden Qualitätsstandards entsprechen. Auschließlich beste Tabakblätter werden ausgewählt und zu jenem Verschnitt weiterverarbeitet, der für die Zigaretten benötigt wird. Für die Herstellung von Zigaretten hat jede Marke ihr Geheimrezept. Die richtige Tabakmischung macht den Geschmack aus. Dabei setzen die bekannten Hersteller nicht nur auf voll aromatische Zigaretten, sondern verarbeiten auch leichteren Tabak zu Zigaretten, die etwas besser bekömmlich sind und unter anderem frischer schmecken.

Die Zigarettenproduktion

Der Prozess der Zigaretten-Herstellung findet am Fließband statt. Zu Beginn der Zigaretten-Herstellung werden die Tabakblätter speziell aufbereitet. Danach werden die Tabakblätter mithilfe modernster Technologie zerteilt. Computer wissen genau, was die perfekte Tabakmenge für Filterzigaretten ist und wie das Mischverhältnis auszusehen hat. Bevor der Tabak in spezielles Zigarettenpapier gestopft, gedreht, gefaltet oder gerollt werden kann, muss er angefeuchtet werden. Ist die Zigarette eingerollt, wird der Filter eingesetzt. Sind die Zigaretten in der Schachtel, wird diese mit einer Schutzfolie umhüllt, welche die Zigaretten lange frisch hält. Die vollautomatische Zigarettenproduktion findet heutzutage primär in Osteuropa statt, beispielsweise in Polen, Rumänien, Kroatien und Ungarn.

Was ist American-Blend?

Das Wort „Blend“ steht für die „Mischung“. American Blend bedeutet übersetzt daher „Amerikanische Mischung“. Diese amerikanische Tabakmischung ist sehr beliebt und vielseitig. Sie wird von jeder Marke etwas anders interpretiert. Hierbei handelt es sich um eine aromatische, kräftige Tabakmischung, die auch leicht holzige und würzige bis süßliche Noten aufweisen kann. Die typische American Blend besteht aus drei verschiedenen Tabaksorten, die zusammen gemischt den unverwechselbaren Geschmack ausmachen. Folgende drei Tabaksorten sind in der American Blend enthalten:

  • Virginia-Tabak: Diese Sorte ist bekannt für ihr mildes und leicht süßliches Aroma.
  • Burley-Tabak: Das Aroma dieser Tabaksorte ist würzig-bitter bis erdig-holzig.
  • Orient-Tabak: Das aromatische Profil dieses Tabaks macht ihn zu einer beliebten Komponente für Zigaretten.

Welche Zigarettenmarken gibt es?

Raucherinnen und Raucher erwarten eine nahezu grenzenlose Auswahl an Zigarettenmarken. Konsumenten haben heutzutage die Qual der Wahl. Von leichten, frischen und klassischen Aromen bis hin zu Besonderheiten wie den Zigaretten ohne Zusatzstoffe finden Raucher aktuell alles, was ihrem Geschmack entspricht. Allein in Deutschland gibt es über 150 verschiedene Zigarettenmarken. Entdecken Sie unsere Welt an Zigarettenstangen und bestellen Sie Ihre liebste Sorte.

  • Afri: Diese Zigarettensorte ohne Zusatzstoffe, kombiniert mit feinsten Zutaten, ist ein hervorragendes Produkt, das viele Raucherinnen und Raucher mit seinem leichten, aber wohlschmeckenden Aroma anspricht.
  • Allure: Zigaretten der Marke Allure bieten ein natürliches Aroma, das durch die Verwendung von hochwertigem Tabak gewährleistet wird. Deshalb erfreut sich die Marke bei vielen Genießerinnen und Genießern großer Beliebtheit.
  • American Spirit: American Spirit gilt als eine der bekanntesten Zigarettenmarken der Welt - kein Wunder bei dem authentischen Geschmack und dem hervorragenden Aroma dieser Sorte. Exzellenter Virginia-Tabak ohne Zusatzstoffe macht diese Zigaretten zu einem besonderen Tabakerlebnis.
  • Auslese: Die Zigarettenmarke Auslese zeichnet sich durch mild-aromatischen Tabak aus. Im Gegensatz zu sehr starken Zigaretten ist das Raucherlebnis gehaltvoll und intensiv. Auch wegen ihres ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnisses wird die Marke von vielen Raucherinnen und Raucher geschätzt.
  • Austin: Austin-Zigaretten zeichnen sich insbesondere durch die Verwendung von Burley-Tabak aus, der für seinen würzig-holzigen Charakter bekannt ist. Auch die erdige Note macht diese Zigaretten zu einem authentischen und sehr angenehmen Begleiter durch den stressigen Alltag.
  • Benson & Hedges: Die Marke Benson & Hedges präsentiert sich in einem klassisch-eleganten Stil und setzt auf eine besondere Virginia-Tabakmischung, die zu einem einzigartigen Geschmack beiträgt. Vor allem die goldene Benson & Hedges-Zigaretten sind bei Rauchern mit extravagantem Geschmack sehr beliebt.
  • Buffalo: Die Buffalo-Zigaretten gehören zu den preiswerteren Alternativen auf dem Markt, ohne jedoch an Qualität zu verlieren. Durch eine hochwertige Tabakauswahl überzeugen die Zigaretten mit einem vollen, würzigen Geschmack.
  • Burton: Geprägt von Intensität und einem hohen Nikotingehalt: Burton-Zigaretten empfehlen sich für anspruchsvolle und erfahrene Gaumen, die gehaltvolle Aromen und kräftige Geschmäcker bevorzugen.
  • Camel: Mit dem Namen Camel verbinden viele automatisch das Dromedar. Nicht umsonst zählt diese Brand zu den beliebtesten Sorten weltweit. Vor allem das vollmundige Aroma und eine Tabakqualität von höchstem Standard zeichnet diese Zigarettenmarke aus.
  • Chesterfield: Chesterfield setzt auf eine reichhaltige Tabakmischung, die das Raucherlebnis bereichert - und für genügend Abwechslung sorgt. Chesterfield bietet auch die richtige Wahl für Raucher, die einen leichteren Tabakgeschmack oder eine frischere Note in ihrer Zigarette bevorzugen.
  • Davidoff: Der Erfolg der Marke Davidoff beruht auf der erstklassigen und einzigartigen Qualität der verwendeten Tabake aus den besten Anbaugebieten. Dies spiegelt sich auch in den feinen Aromen wider.
  • Denim: Denim ist hochwertig, preiswert und verspricht ein breites Aromenspektrum, das viele Raucherinnen und Raucher anspricht und begeistert. Probieren Sie es aus!
  • Ducal: Ob kräftig oder mild im Geschmack: Ducal-Zigaretten werden in einer breiten Geschmackspalette angeboten. Die Brand überzeugt durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und verspricht zudem eine uneingeschränkt gute Tabakqualität. Das gilt selbstverständlich für alle Variationen der Marke.
  • Dunhill: Auch außerhalb Englands erfreut sich die Marke Dunhill großer Beliebtheit und gehört heute zu den echten Luxuszigarette. Sie richtet sich an Raucherinnen und Raucher, die Wert auf Qualität legen und sich für den exklusiven Genuss begeistern können.
  • Fair Play: Um den Genuss und ein gutes Rauchverhalten in den Vordergrund zu stellen, legt der Hersteller bei der Produktion Wert auf ausgewählte Tabaksorten und eine hochwertige Verarbeitung. Dennoch werden die Zigaretten zu einem günstigen Preis angeboten.
  • Gauloises: Gauloises Zigaretten sind besonders in Frankreich beliebt. Hochwertiger, aromatischer Tabak und ein spezielles Maispapier zeichnen die dort hergestellten Zigaretten aus. Neben ihrem unverwechselbaren Geschmack ist das Besondere an diesen Zigaretten, dass sie von selbst ausgehen, wenn man eine Weile nicht an ihnen zieht.
  • Gitanes: Die Marke Gitanes ist ebenfalls in Frankreich beliebt – von wo sie auch ursprünglich herkommen. Charakteristisch ist das intensive, würzig-aromatische Aroma sowie der einzigartige Zware-Shag-Tabak, der den besonderen Geschmack ausmacht. Die hochwertige Verarbeitung ist ein weiterer Pluspunkt.
  • JPS: Der Premium-Tabak der Marke John Player Special – kurz JPS – überzeugt seit jeher Raucherinnen und Raucher auf der ganzen Welt. Modernes Design kombiniert mit verschiedenen aromatischen Sorten bietet viel Abwechslung und lässt keine Langeweile aufkommen.
  • L&M: Die Marke L&M erfreut sich bei Rauchern großer Beliebtheit. Das liegt vor allem an ihrer Vielseitigkeit. Damit die Raucherinnen und Raucher ihre Auswahl besser an ihre individuellen Vorlieben anpassen können, gibt es milde oder aromatischere Varianten der Zigarette. Hierbei variiert die Tabakzusammensetzung.
  • Lucky Strike: Die vielseitigen Sorten an Lucky-Strike-Zigaretten verführen erfahrene Gaumen wie auch Neueinsteiger – und das mit langer Tradition. Lucky Strike ohne Zusätze erfreut sich heute größter Beliebtheit und verkörpert naturbelassenen Tabakgenuss wie kaum eine andere Marke.
  • Magnum: Magnum Zigaretten bieten ein kräftiges Aroma zu einem günstigen Preis. Für viele Raucherinnen und Raucher sind sie wegen der harmonischen Kombination hochwertiger Tabaksorten eine beliebte Wahl.
  • Marlboro: Auch ohne Werbung ist Marlboro bestens bekannt und ein Name in der Welt des Tabaks. Hochwertiger Tabak, vereint in höchster Qualität, überzeugt seit Generationen die Gaumen vieler Raucherinnen und Raucher.
  • Mohawk: Traditionell verarbeiteter, feiner Tabak, der sich auch zum Stopfen und Drehen eignet: Das ist Mohawk. Die Marke bietet neben herkömmlichen Zigaretten weitere Varianten ohne Zusätze, die auf die natürlichste Art des Tabakgenusses setzt – Sie auch?
  • Pall Mall: Pall Mall für jeden Geschmack: Dafür setzt sich die Marke seit ihrer Gründung ein. Klassische Zigaretten – ob mild oder kräftig – zeichnen die Produktvielfalt der Brand aus, während stets voller Fokus auf die Qualität des Endprodukts gelegt wird.
  • Pepe Rich: Zigaretten ohne Zusatzstoffe aus dem Hause Pepe sind aus verschiedenen Gründen zum absoluten Favoriten vieler Raucherinnen und Raucher geworden. Einerseits ist das Aroma reiner und angenehmer als anderer Marken, andererseits zeugen Pepe-Rich-Zigaretten von äußerst hoher Qualität.
  • Pueblo: Pueblo-Zigaretten sind die richtige Wahl für alle, die Zigaretten ohne Zusatzstoffe bevorzugen. Der naturbelassene Tabak garantiert ein unverfälschtes Rauchvergnügen, das bei vielen Raucherinnen und Rauchern den richtigen Nerv trifft. Hier erwartet Sie natürliche Verarbeitung in Perfektion.
  • Vogue: Vogue stimmt Design, Aroma und Geschmack perfekt aufeinander ab und gilt deswegen als die klassische Zigarette für Frauen. Dies wird durch die feine Milde und den abgerundeten Eigengeschmack erreicht. Genuss und Qualität stehen laut Hersteller im Vordergrund und werden durch die attraktive Gestaltung der Zigarettenschachtel und des Glimmstängels abgerundet.
  • West: Aus mehreren Gründen hat sich die Marke West längst auf dem Weltmarkt etabliert und erfreut sich einer großen Fangemeinde. Die Zigarettenmarke verbindet hervorragende Qualität, eine würzige Blend mit einem erschwinglichen Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Winston: Preisbewusste Genießerinnen und Genießer von erstklassigem Tabak setzen seit Jahren auf die Marke Winston. Denn hier werden extravagante Aromen und Geschmacksrichtungen mit Entspannung vom stressigen Alltag in Verbindung gebracht. Jetzt bestellen!

Diese und weitere Originalmarken an Zigaretten können Sie bequem und günstig kaufen.

Welche Zigarettenarten gibt es?

Die klassische Zigarette ist die Filterzigarette, aber auch andere Zigarettenarten sind beliebt. Folgende Arten gibt es:

  • Filterzigaretten
  • Zigaretten ohne Filter
  • aromatisierte Zigaretten
  • Zigaretten ohne Zusatzstoffe
  • selbst gestopfte Zigaretten
  • selbst gedrehte Zigaretten
  • elektrische Zigaretten (E-Zigaretten)

Welchen Vorteil hat es, Zigaretten selbst zu stopfen?

Raucherinnen und Raucher können sich eigene Zigaretten herstellen und müssen nicht unbedingt auf Fertige setzen. Durch das Zigarettenstopfen oder Drehen können Zigaretten kostengünstig an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Selbst gedrehte oder gestopfte Zigaretten gewinnen an Beliebtheit, da die Preise für die fertigen Zigaretten zunehmend steigen. Zigaretten selbst zu drehen oder zu stopfen ist eine kostengünstigere Alternative für viele Raucherinnen und Raucher geworden. Elektrische Stopfmaschinen vereinfachen die Herstellung der Zigaretten zuhause erheblich.

Die wichtigsten Vorteile sind:

  • Kosten einsparen bei gleicher Qualität
  • eigene Aromen kreieren

In der Regel bieten alle bekannten Zigarettenmarken neben den fertigen Zigaretten auch den gleichen Tabak zum Stopfen oder Drehen an. Der Tabak ist vom Geschmack sowie von der Qualität identisch. Raucher erhalten also die gleiche Güte zu einem deutlich günstigeren Preis.

Das Mischen von verschiedenen Tabaksorten, Blends und Aromen ermöglicht es zudem ganz eigene Zigaretten zu kreieren. Sie können beispielsweise über die Dichte und Menge des Tabaks bestimmen oder aber Filter und Papier an ihre Wünsche anpassen. Hierfür bieten die bekannten Zigarettenmarken längst auch Zigaretten-Volumentabak an, der neben herkömmlichen Zigaretten online gekauft werden kann. Bei Onlinetabakshop.de finden Raucher eine große Auswahl an Volumentabak von beliebten Marken zum Stopfen oder Drehen von Zigaretten.

Was ist alles in einer Zigarette enthalten?

Eine Zigarette setzt sich neben dem Tabak aus verschiedenen Inhaltsstoffen zusammen. Die Zusatzstoffe sollen den Geschmack verbessern sowie den Tabak feucht halten. Auch das Kratzen im Hals wird durch bestimmte Zusätze verhindert. Des Weiteren verstärken manche Stoffe das Suchtpotenzial der Zigaretten. Der jedoch bekannteste und wichtigste Inhaltsstoff ist das Nikotin. Dieses gelangt beim Rauchen direkt von der Lunge in die Blutbahn und von dort zum Gehirn, wo es als „Glücksmacher“ wirkt. Ein weiterer Stoff ist der Teer, der durch das Verbrennen von Tabak entsteht. In jeder Zigarette ist zudem Kohlenmonoxid enthalten. Insgesamt sind über 600 weitere Zusatzstoffe bekannt. Jede Marke setzt auf eine unterschiedliche Tabakmischung.

Gibt es Zigaretten ohne Zusatzstoffe?

Es gibt diverse Zigaretten, die vom Hersteller mit möglichst wenig Zusatzstoffen versehen wurden, sogenannte „Green Zigaretten“. Mit den Green Zigaretten schmeckt der Raucher das reine Aroma des Tabaks, gemischt mit würzigen und süßen Noten. Diese Produkte ermöglichen es Rauchern, Zigaretten ohne chemische Zusätze zu genießen.

Was sind Authentic-Zigaretten?

Authentic-Zigaretten bieten Rauchern meist einen sehr gehaltvollen Original-Tabak-Geschmack an. Das unverfälschte Aroma der klassischen Mischungen wird hierbei durch einen hohen Nikotingehalt unterstrichen und hervorgehoben. So stellt das Unternehmen Pall Mall beispielsweise mit den Authentic-Blue-Zigaretten Varianten her, deren Tabak zwei Tage länger in der Sonne nachreifen durfte. Auf künstliche Zusatzstoffe wird bei dieser Tabakmischung verzichtet. Das authentische Tabakaroma steht im Fokus. Raucher, die einen etwas herberen, vollmundigen Geschmack bevorzugen, kommen mit Authentic-Zigaretten in den vollen Genuss. Authentic-Blue-Zigaretten können als Großpackung mit zehn Päckchen, die jeweils 20 Zigaretten enthalten, erworben werden.

Wie viel Nikotin hat eine Zigarette?

Der Nikotingehalt einer Zigarette beträgt durchschnittlich 10 Milligramm. Gemessen wird meistens die Nikotinkonzentration im Rauch. Mehr als 1 Milligramm Nikotingehalt darf bei heutigen Zigaretten im Zigarettenrauch nicht nachgewiesen werden. Deswegen gelten 0,8 Milligramm als stark und vollaromatisch, während 0,7 Milligramm als Medium-Zigaretten ausgewiesen werden. Light-Zigaretten enthalten in der Regel 0,4 bis 0,6 Milligramm und besonders leichte Produkte unter 0,4 Milligramm. Weil die Bezeichnungen „Light“ oder „Medium“ allerdings nicht mehr verwendet werden dürfen, werden sie von vielen Herstellern mit Farben wie Rot (Red), Silber (Silver) oder Blau (Blue) ersetzt. An diesen Zigarettennamen erkennen Sie also auch beim Zigarettenkauf bei uns von Onlinetabakshop.de, wie intensiv das Aroma ausfällt.

Mit jeder Zigarette nimmt ein Raucher zwischen ein bis zwei Milligramm Nikotin auf. Die Menge an Nikotin, die beim Rauchen in den Körper gelangt, kann derweil durch weitere Faktoren beeinflusst werden, zum Beispiel dadurch, ob die Zigarette langsam oder schneller aufraucht wird. Auch die Konzentration weiterer Chemikalien beeinflusst die Nikotinabgabe.

Welche Zigaretten haben am wenigsten Nikotin?

Die Zigarettenmarke R1 Blue hat einen sehr niedrigen Nikotingehalt und ist einer der leichtesten Zigaretten. Im Vergleich mit anderen Zigaretten hat sie zudem einen geringeren Schadstoffanteil. Ihr Geschmack ist entsprechend leicht. Weitere leichte Zigaretten, zu denen auch Slim-Zigaretten zählen – mit wenig Nikotingehalt sind:

Was ist die stärkste Zigarettensorte?

Zu den wohl bekanntesten starken Zigaretten zählen die filterlosen Zigaretten von Roth-Händle. Raucherinnen und Raucher, die intensive Tabakaromen bevorzugen, kommen hier auf ihren vollen Genuss.

Was ist die beliebteste Zigarettensorte?

Die beliebteste Zigaretten Marke in Deutschland ist die Marke Marlboro. Ebenfalls sehr beliebt sind die folgenden Marken:

  • John Player Special, kurz JPS
  • Pall Mall
  • L&M
  • West
  • Gauloises Blondes
  • Lucky Stricke
  • F6

Wie viele Zigaretten sind in einer Schachtel?

Seit 2016 sind mindestens 20 Zigaretten pro Schachtel gesetzlich vorgegeben. Je nach Marke gibt es zudem die Möglichkeit, sogenannte Big Packs zu kaufen. In diesen sind meistens 25 bis 30 Zigaretten pro Schachtel enthalten. Die genaue Anzahl der Zigaretten variiert allerdings. Zudem ist es möglich, noch größere Maxi-Packs oder Vorteilspakete zu erwerben. In unserem Onlineshop finden Sie eine umfassende Auswahl an beliebten Sparpaketen.

Welche Alternativen zu Zigaretten gibt es?

Es gibt mittlerweile viele beliebte Alternativen zu Zigaretten auf dem Markt. Die bekanntesten sind:

Schon seit einigen Jahren sind die sogenannten E-Zigaretten eine attraktive Alternative für Raucherinnen und Raucher. Sowohl die Technik der E-Zigarette als auch die zugehörigen Liquids wurden in der letzten Zeit immer weiter verbessert. Raucher haben heute zahlreiche aromatische Liquids mit oder ohne Nikotin zur Auswahl. Eine weitere Alternative sind sogenannte Tabakerhitzer. Der erste Tabakerhitzer auf dem Markt war die IQOS. Diese unterscheidet sich sowohl von herkömmlichen Zigaretten als auch von der E-Zigarette. IQOS verdampft kein Liquid, sondern erhitzt echten Tabak. Der glo-Tabakerhitzer, aus dem Frühjahr 2020 funktioniert ähnlich. Tabakerhitzer bieten einen authentischen Tabakgenuss und dank innovativer Technologie viele weitere Vorteile für Raucher.

Die besten Alternativen im Online Tabak Shop entdecken

Wenn Sie nicht nur klassische Zigaretten genießen wollen, sondern auch Innovationen ausprobieren möchten, finden Sie Alternativen in unserem großen Sortiment. Wir führen die modernen Tabakerhitzer von glo und IQOS, die im Vergleich zu einer herkömmlichen Zigarette weniger Schadstoffe* enthalten. Auch die E-Zigarette kann eine spannende Alternative sein, mit denen Ihnen eine ganz neue Welt der Aromen eröffnet. Experimentieren Sie mit vollen, süßen, fruchtigen und herben Geschmacksrichtungen. Alle Produkte können Sie bequem online bestellen.

Wo kann ich Zigaretten günstig kaufen?

Zigaretten online kaufen ist günstig. Da die Zigaretten-Preise in den letzten Jahren konstant steigen, lohnt es sich, Zigaretten im Internet zu bestellen und Zeit und Geld zu sparen. Unser Onlineshop bietet attraktive Sparangebote, die Raucher so bei keinem Kiosk finden. Sparen Sie dauerhaft viel Geld beim Zigarettenkauf!

Wir bieten Konsumenten erstklassigen Zigarettentabak zum selbst Stopfen oder Drehen in größeren Mengen sowie Zubehör – und das selbstverständlich zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis. In den liebevoll und händisch zusammengestellten Sparpaketen sind neben Tabakpackungen diverser Größen und Marken beispielsweise auch Stopfgeräte, Hülsen und Feuerzeuge enthalten. Zigaretten erhalten Raucherinnen und Raucher online so besonders preiswert. Damit macht der Tabakgenuss noch mehr Spaß.

Welches Zubehör brauche ich für Zigaretten?

Als Raucher ist diverses Zubehör von Vorteil, um den Tabak entspannt genießen zu können. Das wichtigste Zubehör ist:

  • Feuerzeuge
  • Aschenbecher
  • Etuis
  • Stopfmaschinen
  • Hülsen, Filter und Papier
  • Volumentabak

Was ist das beste Feuerzeug für Zigaretten?

Das Feuerzeug ist das wichtigste Zubehör für Raucher. Um Zigaretten oder Zigarillos anzuzünden, brauchen sie Feuer. Primär sollen Feuerzeuge ihren Zweck erfüllen, es gibt aber auch viele Raucherinnen und Raucher, die auf das Design achten. Das bekannteste und beste Feuerzeug auf dem Markt ist das Zippo-Feuerzeug. Dieses ist seit circa 90 Jahren das beliebteste Feuerzeug für Raucher und auch ein begehrtes Sammlerstück. Selbstverständlich gibt es für Raucher auch zahlreiche kostengünstigere Alternativen.

Gratis-Zigaretten-Probierpackungen

Sichern Sie sich Ihre Gratis-Zigaretten, wahlweise von JPS oder West im Rahmen von Probierpackungen. Folgen Sie dafür einfach der Anleitung in unserem Blog. Ihre Probierpackungen erhalten Sie von den entsprechenden Herstellern bequem nach Hause.

Ihr Zigaretten-Onlineshop – Onlinetabakshop.de

Ob Sie nun fertige Zigaretten liefern lassen möchten, lieber etwas Neues ausprobieren oder selbst stopfen oder drehen möchten – in unserem Onlineshop erhalten Sie alles, was Sie brauchen. Sie profitieren nicht nur von unschlagbaren Preisen, sondern können sich bei uns einer bestmöglichen Qualität sicher sein. Dabei haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten – ob per Kreditkarte, per Überweisung oder einfach Zigaretten auf Rechnung bestellen. Kaufen Sie auch hochwertiges Original-Zubehör oder speziell für Sie zusammengestellte Zigaretten-Sparpakete. Weil Sie zu jeder Kategorie umfassend beraten werden, wird Ihr Einkauf hier zum optimalen Rundum-Erlebnis.

Ihr Vorteil: Ab einem Bestellwert von 90 Euro ist die Lieferung versandkostenfrei!

*Das bedeutet nicht, dass dieses Produkt wenige oder gar keine gesundheitsschädlichen Auswirkungen hat!