La Paz Cigarillo Brazil (1x 10er)
sofort Lieferbar
Inhalt:
1x Packung(en) ​à 10 Stück (5,80 € ​à Packung ​à 10 Stück)
5,80 €
La Paz Cigarros (1x 5er)
sofort Lieferbar
Inhalt:1x Packung(en) ​à 5 Stück (4,70 € ​à Packung ​à 5 Stück)
5,20 €
La Paz Mini Cigarillos 1x 10er
sofort Lieferbar
Inhalt:
1x Packung(en) ​à 10 Stück (4,10 € ​à Packung ​à 10 Stück)
4,10 €
Montecristo Club 1x 20er
sofort Lieferbar
Inhalt:
1x Packung(en) á 20 Stück (17,70 € / 1 Packung á 20 Stück)
17,70 €
Montecristo Mini 1x 20er
Sofort lieferbar
Inhalt:
1x Packung(en) á 20 Stück (13,20 € / 1 Packung á 20 Stück)
13,20 €
Montecristo Puritos 1x 5er
Sofort lieferbar
Inhalt:
1x Packung(en) á 5 Stück (6,25 € / 1 Packung á 5 Stück)
6,25 €

Zigarren & Zigarillos

Zigarren und Zigarillos online kaufen 

Wer Zigarren und Zigarillos online kaufen möchte, findet sich meist vor einer überwältigenden Auswahl an Online-Shops, Marken und Produkten wieder. Hier den richtigen Partner zu finden, ist nicht immer einfach: Nicht jeder Shop verfügt über das Sortiment an Zigarren und Zigarillos, welches man sich wünscht, oder kann auch Zubehör mitliefern. Daher haben wir von Onlinetabakshop.de uns darauf spezialisiert, Ihnen alles aus einer Hand zu bieten: von der Zigarre über kompakte "Cigarillos", bis hin zu ansehnlichen Etuis und Feuerzeugen. Sie müssen sich nur einmal nach Ihren Favoriten umsehen, Ihren Warenkorb füllen und sich bei uns rundum informieren lassen – dann erhalten Sie Ihre Zigarren und Zigarillos ohne weiteres Suchen zeitnah Nachhause geliefert. Dabei können Sie sich der besten Preise sicher sein.

Welche Zigarren Marken gibt es? 

Sicher haben Sie als Genießer einige Anforderungen, die Sie an gute Zigarren und Zigarillos stellen. Weil auch wir von Onlinetabakshop.de wissen, dass Qualität stimmig sein muss, haben wir unser Sortiment nur mit hochwertigen Produkten bekannter Marken aufgebaut. Sie werden hier nichts finden, was Sie nicht begeistern kann, da sind wir uns sicher.

Von Montecristo bis Cohiba und viele weitere Marken

Unter anderem diese Zigarren- und Zigarillo-Hersteller können Sie bei uns entdecken:

  • Agio
  • Balmoral
  • Biddies
  • Braniff
  • Break
  • Burton
  • Candlelight (Corona Sumatra, Corona Brasil)
  • Clubmaster (Long Sumatra)
  • Cohiba
  • Dannemann (Brasil)
  • Davidoff Mini Zigarillos
  • Handelsgold
  • Imperiales
  • Independence
  • L&M
  • La Paz
  • Meharis
  • Mijn Klassiek Nederlands Brasil
  • Montecristo (Club, Mini, Puritos)
  • Nobel Petit (Sumatra, White Sumatra)
  • Panter
  • Primavera
  • Silverado
  • obajara
  • Vasco de Gama Brasil
  • Villiger (Mini Sumatra, Mini Brasil)
  • Willem II (Sumatra)

Wo sind die Unterschiede zwischen Zigarre und Zigarillo?

Aus dem Spanischen übersetzt heißt Zigarillo so viel wie "Mini Zigarre" oder "Mini Cigarillo" genannt, was auch dessen Zweck und die grundlegenden Unterschiede zu Zigaretten oder der Zigarre erklärt: Zigarillos dienen als intensive Tabakträger, die denselben Geschmack ermöglichen, wie eine Zigarre – aufgrund ihrer Größe allerdings besser für den Alltag geeignet sind. Zigarillos bieten einen deutlich kleineren Durchmesser als Zigarren und sind nicht wirklich länger als Zigaretten – damit kombinieren sie die besten Merkmale von Zigarren und Zigaretten miteinander. Wenn Sie gerne auch im Alltag den besonders herben und intensiven Geschmack der Zigarren erleben möchten, sind Zigarillos Ihre perfekten Begleiter.

Während Zigarren eine Rauchdauer von bis zu 90 Minuten mitbringen können, sind Sie mit dem Zigarillo deutlich flexibler: Etwa 15 Minuten Genuss lassen sich mit diesem Tabakprodukt erreichen. Allein deshalb macht es für Sie als Zigarren-Freund schon Sinn, sich für unterwegs mit Zigarillos auszustatten.

Welche Zigarren und Zigarillo Formate gibt es?

Als Kenner haben Sie sicher schon alle interessanten Formate von Zigarren ausprobiert. Anfänger wissen jedoch nicht gleich viel mit den diversen Formaten anzufangen. Unterschiedliche Begriffe können hier für Verwirrung sorgen. So gibt es unter anderem diese Formate zu entdecken:

  • Figuro: Zigarren dieses Formats sind in der Mitte deutlich dicker, als am Zigarrenkopf oder -Fuß
  • Corona: Zylindrische Zigarre mit flachem Kopf, die knapp 14 cm lang ist
  • Churchill: dickeres Format mit maximaler Rauchdauer von 90 Minuten
  • Pyramide und Torpedo: zum Zigarrenkopf hin kleiner werdende Formate

Welche Stärkegrade gibt es bei Zigarren und Zigarillos?

Nicht nur anhand des Formats werden die Modelle der Zigarren und Zigarillos unterschieden, sondern auch anhand der Stärkegrade. Hierbei handelt es sich um den Nikotingehalt, den Sie nach persönlicher Präferenz auswählen können. Sanft beschreibt dabei jene Zigarren mit dem geringsten Nikotingehalt und daher auch eher sanften Tabakgeschmack. Dies bedeutet aber nicht, dass die Aromen nicht stark schmecken können: Während der Nikotingehalt eines Tabakblatts beispielsweise gering sein kann, lässt sich dessen intensives Aroma trotzdem durch das Räuchern mit Holz oder Ähnlichem erreichen. Wer also einen geringeren Nikotingehalt bevorzugt, muss nicht auf aromatische Geschmacksrichtungen verzichten. Auch Zigarren mit Medium-Stärke, in Stark und mit Zwischenstufen können Sie als Genießer entdecken, wenn Sie Zigarren und Zigarillos online kaufen.

Woher kommt die Zigarre?

Es ist nicht bekannt, wo genau die Zigarre entstanden ist. Allerdings kann man den Ursprungsort der Zigarre auf Südamerika eingrenzen. Dort werden Zigarren und Tabakpfeifen seit Jahrhunderten als Genussmittel konsumiert. Die Europäer kamen erst mal in Kuba mit Zigarren in Kontakt. Wer selbst genau wissen will, wie aus der Tabakpflanze eine echte kubanische Zigarre entsteht, kann dies auch heute noch in verschiedenen kubanischen Städten erleben. Dort wird die Zigarre noch traditionell hergestellt und auch viel als Genussmittel konsumiert. Das kubanische Gefühl können Sie auch Zuhause erleben, indem Sie Ihre liebsten Zigarren- & Zigarillo-Sorten zu sich nach Hause bestellen. Oft bestehen Zigarren aus Spezialmischungen, für die dominikanische, brasilianische oder indische Tabaksorten genutzt werden. 

Wie werden Zigarren hergestellt?

Die Herstellung von Zigarren ist ein aufwendiger und langer Prozess. Viele Schritte sind nötig, um die perfekten Zigarren herzustellen. Als Erstes muss das Deckblatt vorbereitet werden. Es muss mit besonderer Sorgfalt befeuchtet werden, da es für das Aussehen der Zigarre verantwortlich ist. Danach werden sie entrippt und nach Größe, Farbe und Struktur sortiert. Im nächsten Schritt wird die Zigarre in Wickelform gerollt und das Deckblatt wird um den Wickel ergänzt. Im letzten Schritt der Anfertigung wird die Kappe, das Zigarrenende ausgestanzt und anhand der Guillotine, auf die perfekte Größe zugeschnitten. Nun muss sich die Zigarre eine Qualitätskontrolle unterziehen. Die Qualität einer Zigarre wird durch das Rauchen getestet. Sind die Zigarren perfekt, werden sie in einem feuchtigkeitsregulierenden Raum verwahrt. Vor dem Verkauf wird die Buchbinde angebracht und die Zigarren werden nach Deckblattfarbe sortiert. Die Kiste wird mit einem Garantiesiegel, einem Stempel und der Lithografie bestückt. Jetzt kann die Kiste und auch die Zigarren verkauft werden.

Kann man Zigarren selbst herstellen?

Ja, das können Sie. Es erfordert viel Geduld und Engagement, da die Herstellung ein langer Prozess ist. Sie benötigen getrocknete Tabakblätter, ein Deckblatt und ein Umblatt. Zuerst nutzen Sie die getrockneten Tabakblätter. Die getrockneten Tabakblätter werden nun sorgfältig gerollt. Im nächsten Schritt wird das Deckblatt und das Umblatt vorbereitet und gewickelt. Das Deckblatt wird um den Wickel gewickelt und das Kopfende der Zigarre angepasst.

Wie viele Tabakblätter braucht man für eine Zigarre?

Wie viele Tabakblätter für eine Zigarre benötigt werden, ist nicht pauschal zu beantworten. Für das Deckblatt und Umblatt werden in der Regel die Hälfte eines Tabakblatts genutzt. Das innere der Zigarre enthält zwei bis drei Tabakblätter. Insgesamt benötigt man ca. drei bis vier Tabakblätter für eine Zigarre. Trotzdem können diese Angaben immer abweichen.

Wo werden Zigarren und Zigarillos produziert?

Die bekanntesten Herkunfts- und Herstellungsländer sind in Südamerika zu finden. Zum einen ist wohl das bekannteste Land – Kuba. Dort werden vor allem Premiumzigaretten von den bekanntesten Herstellern angefertigt. Ein weiteres Land ist die Dominikanische Republik. Die Dominikanische Republik stellt vorwiegend Zigarren mit milderen Aromen her. Marken wie Davidoff oder Aruro Fuente sind hier Zuhause. Die beiden letzten Länder sind Nicaragua und Honduras. Sie haben namenhafte Hersteller wie Casa Magna oder Flor de Selva zu bieten. Heutzutage werden Zigarren aber auch in Deutschland oder den Niederlanden produziert. 

Sind Zigarillos genauso hochwertig wie Zigarren?

Trotz der Unterschiede in Größe und Rauchdauer sind viele Zigarillos genauso hochwertig Zigarren. Sie werden meistens von Hand gerollt und mit einem hochwertigen Deckblatt versehen, sodass Sie nur beste Tabakpflanzen-Bestandteile in die Hand bekommen. Dennoch sind Zigarillos wesentlich günstiger und damit nicht nur besonderen Anlässen vorbehalten – es handelt sich hierbei also um ideale Allrounder für Zigarren-Liebhaber, die nicht auf besondere Erlebnisse warten möchten, sondern den Moment genussvoll leben wollen.

Wie zünde ich eine Zigarre richtig an?

Zuallererst müssen Sie vor dem Rauchen, die Zigarre am Kopfende aufschneiden. Die Buchbinde sollten Sie aber auf keinen Fall entfernen, da das Deckblatt sonst beschädigt werden könnte. Nun können Sie die Zigarre anzünden. Dies können Sie am besten mit einem Streichholz oder einem Gasfeuerzeug tun. Wichtig hinzuzufügen wäre, dass Sie kein Benzinfeuerzeug nutzen sollten, da die Zigarre sonst ihren Geschmack verlieren würde und den Benzingeschmack annehmen würde. Während des Anzündens sollten Sie die Zigarre schräg halten und nicht direkt in die Flamme halten. Warten Sie, bis die Zigarre anfängt einheitlich am Glutstock zu glimmen. Dann können Sie langsam mit dem Rauchen beginnen. Während des Rauchens, sollten Sie darauf achten, dass die Zigarre gleichmäßig abbrennt. Nach Ihrem Rauchgenuss können Sie die Zigarre einfach in einen Aschenbecher platzieren. Sie sollten die Zigarre nicht ausdrücken, da sie von allein auslöscht.

Kann man eine Zigarre mehrmals anzünden?

Ja, allerdings gibt es ein paar Dinge zu beachten. Sollten Sie länger als 15 Minuten rauchen bzw. sollte die Glut endgültig erloschen sein, sollten Sie die Zigarre nicht erneut anzünden. Alle möglichen in der Zigarre enthaltenen Stoffe lagern sich außen ab, wenn sie nicht geraucht wird. Bei erneutem Anzünden werden diese Stoffe mitgeraucht und eingeatmet. Zudem hat die Zigarre an Geschmack verloren und schmeckt meist nicht mehr. Wenn Sie Ihre Zigarre nach kürzerer Zeit erneut anzünden möchten, sollten Sie zunächst die Asche abstreifen. Zudem ist es ratsam, vor dem erneuten Zug, einmal kurz in die Zigarre zu pusten, um den kalten Rauch aus der Zigarre zu nehmen.

Wie viel Gramm Tabak ist in einer Zigarre?

Der Nikotingehalt einer Zigarre ist nicht gesetzlich vorgeschrieben, anders als bei Zigaretten. Viele Zigarren haben deshalb unterschiedliche Nikotingehalte. Grundsätzlich kann man mit 100 bis 400 Milligramm pro Zigarre rechnen. Dies ist weitaus höher als der Nikotingehalt einer Zigarette. Dieser liegt bei ca. 8 Milligramm. Zudem muss man erwähnen, dass der Nikotingehalt auch nicht gefiltert wird und mehr Giftstoffe als Zigaretten enthält.

Kann man von Zigarren süchtig werden?

Ja, das kann man. Eine Zigarre enthält, genauso wie eine Zigarette, neben dem Nikotin auch andere süchtig machende Stoffe. Demnach können Sie bei übermäßigem Konsum, süchtig werden. Es ist auch egal, wie Sie die Zigarre rauchen, ob Sie sie paffen oder auf Lunge rauchen. Deshalb genießen Sie Ihre Zigarre mit Genuss, aber auch mit einer gewissen Vorsicht.

Wie viel kostet die teuerste Zigarre der Welt?

Die teuerste Zigarre der Welt ist die „Cohiba Behike 2006“. Sie trägt einen stolzen Preis von 375 €. Sie stammt aus Kuba und wurde im Jahre 1982 auf dem freien Markt zugänglich gemacht. Die Zigarre wurde in Handarbeit fabriziert und mit Hand verziert. Sie kam in einer Auflage von 100 Kisten à 40 Zigarren auf den Markt. Die 100 Kisten trugen einen Preis von 15.000 €.

Wie viel Nikotin enthalten Zigarren?

Wussten Sie, dass Zigarren einen Nikotingehalt von bis zu 400 mg aufweisen können? Im Gegensatz dazu steht die Zigarette mit nur 8 mg. Allein dieser Unterschied macht schon den intensiven Geschmack aus, den Sie mit unseren Zigarren und Zigarillos aus Ihrem Onlinetabakshop.de erleben können. Das Aroma eines Zigarillos begründet sich auf dem Nikotingehalt von 100 bis 200 mg, der für Liebhaber intensiver Aromen für den tagtäglichen Gebrauch besser geeignet ist.

Wie lang sind Zigarillos?

Ein Zigarillo hat eine Durchschnittslänge von acht bis maximal zehn Zentimetern. Zudem ist sie um die fünf bis acht Millimeter schmal und wird als Shortfiller bezeichnet. Natürlich gibt es auch längere und breitere Modelle, jedoch sich die meisten Zigarillo-Hersteller an den oben genannten Werten.

Wie lagert man Zigarillos?

Es ist essenziell, Zigarillos und auch Zigarren richtig zu lagern. Lagern Sie sie falsch, geht der gute Geschmack verloren. Die beste Methode ist die Lagerung in einem sogenannten Humidor. Ein Humidor reguliert die Feuchtigkeit und ist deshalb, die schonendste und beste Weise Zigarillos und Zigarren zu lagern. 

Kann man in Deutschland kubanische Zigarren kaufen?

Ja, allerdings überwiegend nur online. Doch auch bei der Einfuhr von kubanischen Zigarren nach Deutschland, gibt es einige Dinge zu beachten. Als Erstes darf die Person das Alter von 17 Jahren nicht unterschreiten und muss die Zigarren nur für den persönlichen Gebrauch erwerben. Zudem müssen Sie eine Mengengrenze beachten. Es dürfen maximal 50 Zigarren eingeführt werden. Testen Sie feinste kubanische Zigarren und bestellen Sie hier Cohiba Zigarillos und Zigarren.

Welche Aromen gibt es für Zigarren und Cigarillos?

Als Kenner wissen Sie sicher schon, dass die Aromen der erhältlichen Zigarren und Cigarillos sehr facettenreich sein können – unter anderem werden sie auch deshalb von wahren Genießern so geschätzt. Einfluss auf den Geschmack nimmt dabei nicht nur die Qualität des Tabaks – wie die meisten Menschen denken -, sondern auch die Verarbeitung, das Deckblatt und die Art der Blätter-Trocknung. Selbst in derselben Produktsorte kann eine handgerollte Zigarre einen jeweils einzigartigen Geschmack vorweisen, sodass Sie sich immer wieder aufs Neue überraschen lassen.

Selbst wenn es Ihnen nicht unbedingt leicht fällt, das genaue Aroma von Zigarren und Zigarillos zu bestimmen, können Sie die facettenreichen Geschmacksrichtungen der Zigarren-Produkte in vollen Zügen genießen. Dabei haben Sie Zugriff auf eine Vielzahl verschiedener Aroma-Mischungen, die besonders intensiv, oder mittelkräftig daherkommen können. Allgemein wird zwischen diesen Aromen einer Zigarre oder eines Zigarillos unterschieden:

  • würzige Aromen wie Anis, Zimt oder Muskat
  • nussige Geschmacksrichtungen wie Mandel, Kastanie oder Walnuss
  • Röst-Aromen wie Räucheraromen oder Kaffee
  • fruchtige Aromen, beispielsweise nach Apfel oder Pfirsich schmeckend
  • organische Aromen – man spricht beispielsweise von erdigen Zigarren oder Zigarillos
  • holzige Noten durch das Räuchern der Blätter – unter anderem Zedernholz oder Eichenholz
  • schokoladige Noten
  • scharfe Aromen wie Ingwer und Pfeffer
  • pflanzliche Noten, etwa Heu oder Gras

Wie Sie sehen, führt Sie das Zigarren und Zigarillos online Kaufen bei uns von Onlinetabakshop.de in eine ganz andere Welt der Genuss-Vielfalt. Finden Sie heraus, welche Geschmacksrichtungen der Zigarren und Cigarillos Ihnen am besten munden, welche Kombinationen für Sie den besonderen Genuss ausmachen und mit welchen Produkten Sie diese Anforderungen am besten erfüllen. Bei uns erhalten Sie alles Notwendige dafür, so viel steht fest.

Wie funktioniert die Lagerung von Zigarren? Welche Filter-Unterschiede gibt es?

Übrigens wird auch zwischen Longfilter und Shortfilter Zigarren unterschieden. Longfilter Zigarren gelten als jene Varianten mit der höchsten Qualität: Sie bestehen nämlich aus handgerollten Tabakblättern im Ganzen. Für sie ist allerdings auch die richtige Lagerung unabdingbar: mithilfe eines Humidors müssen sie leicht feucht aufbewahrt werden, da sie sonst schnell brüchig werden könnten und beim Gebrauch viel zu schnell abbrennen. Shortfilter Varianten hingegen lassen sich auch gut ohne Humidor lagern und verwenden.

Ebenfalls wissenswert: Als Fehlfarben werden jene Zigarren und Zigarillos bezeichnet, deren Deckblatt fleckig ist – auch diese Varianten können Sie beim Zigarren und Zigarillos online Kaufen bei uns entdecken.

Unsere Produktvielfalt hilft Ihnen beim Zigarren und Zigarillos online Kaufen

Sie möchten Zigarren und Zigarillos online kaufen und dabei auf ein möglichst umfangreiches Produkt-Repertoire zurückgreifen können? Onlinetabakshop.de hilft Ihnen in diesem Fall weiter. Über 160 verschiedene Artikel erwarten Sie in dieser Kategorie zu besten Preisen, sodass Sie sich Ihren liebsten Tabakluxus bei uns schnell und einfach leisten können. Entscheiden Sie sich für unseren Online-Shop, genießen Sie unter anderem diese Vorteile:

  • nur verifizierte Markenware
  • Produkte mit höchster Qualität
  • besonders umfangreiches Sortiment für jeden Geschmack
  • Informationen und Beratungen zu den Produktkategorien
  • Preiswerter Tabakkonsum dank bester Preise
  • auch Zubehör bei uns erhältlich

Überdies profitieren Sie beim Zigarren und Zigarillos online Kaufen von unserer Leidenschaft zu wirklich guten Tabakprodukten. Nur, was wir selbst auch als aromatisch und hochwertig empfinden, wird überhaupt in unser Ziagarren- und Cigarillo-Sortiment mit aufgenommen. Dadurch wird Ihnen Zeit und Mühe bei der Recherche der richtigen Zigarren- & Zigarillo-Produkte gespart, aber auch so mancher Fehlkauf.

Zubehör für Zigarren und Cigarillos

Unser Tipp: Wenn Sie nach passendem Zubehör zu Ihren Zigarren und Zigarillos suchen, sind Sie bei uns ebenfalls richtig. Egal, ob Zigarrenetui oder weitere Zubehörartikel. Wir stellen Ihnen alles bereit, damit Sie direkt nach Erhalt Ihrer Bestellung intensive Aromen genießen und den Alltag für einen Moment vergessen können.

Weitere Zigarren-Produkte bei Onlinetabakshop.de

Gerade weil wir uns auf Tabakprodukte aller Art spezialisiert haben, führen wir nicht nur Zigarren oder Zigarillos. Für das alltägliche und etwas leichtere Geschmackserlebnis beispielsweise liefern wir Ihnen auch Zigaretten aller namhaften Hersteller, sowie Volumentabak aller Art, damit Sie Ihr Endprodukt selbst bestimmen und nach Ihren Bedürfnissen fertigen können. Selbstverständlich gehen auch moderne Tabakwaren nicht an uns vorbei: Daher finden Sie bei uns auch E-Zigaretten mit allen brauchbaren Komponenten vor. Neben Zubehör als allgemeinem Raucherbedarf erhalten Sie bei uns allerdings auch Tabaksparpakete, mit denen Sie von noch günstigeren Kaufpreisen profitieren können. Die Pakete werden von uns mit viel Liebe zusammengestellt und beinhalten neben den von Ihnen bevorzugten Tabakprodukten auch alles, was Sie zu diesen gebrauchen könnten. Etuis, Feuerzeuge und Co. dürfen nämlich bei Ihrer genussvollen Pause vom hektischen Alltag keinesfalls fehlen. Nehmen Sie sich also beim Zigarren und Zigarillos online Kaufen bei uns etwas Zeit, um das bestmögliche Kauferlebnis zu erfahren.

Stärkegrad der Zigarren und Zigarillos

Nicht nur anhand des Formats werden die Modelle der Zigarren und Cigarillos unterschieden, sondern auch anhand der Stärkegrade. Hierbei handelt es sich um den Nikotingehalt, den Sie nach persönlicher Präferenz auswählen können. Sanft beschreibt dabei jene Zigarren mit dem geringsten Nikotingehalt und daher auch eher sanften Tabakgeschmack. Dies bedeutet aber nicht, dass die Aromen nicht stark schmecken können: Während der Nikotingehalt eines Tabakblattes beispielsweise gering sein kann, lässt sich dessen intensives Aroma trotzdem durch das Räuchern mit Holz oder Ähnlichem erreichen. Wer also einen geringeren Nikotingehalt bevorzugt, muss nicht auf aromatische Geschmacksrichtungen verzichten. Auch Zigarren mit Medium-Stärke, in Stark und mit Zwischenstufen können Sie als Genießer entdecken, wenn Sie Zigarren und Zigarillos online kaufen.

Zigarren und Zigarillo Sonderangebot für den Einstieg in die Welt des Tabak-Genusses

Sie haben bisher nur Zigaretten ausprobiert und möchten etwas Neues ausprobieren? Sie sind auf der Suche nach dem ganz besonderen Aroma, das Ihnen bisher noch nicht begegnet ist? Dann sind die Zigarren und Zigarillos aus unserem Online-Shop dafür genau das Richtige. Sie können nicht nur aus Produkten hoher Qualität auswählen, sondern sich auch für ein Sonderangebot zum Probieren entscheiden. Wir bieten alle Packungsgrößen an, die für Anfänger und regelmäßige Konsumenten infrage kommen. So können Sie erst einmal diverse Sorten ausprobieren und anschließend die Zigarren und Zigarillos online kaufen, die Ihnen auch wirklich schmecken. Wir sind davon überzeugt, dass Sie in unserem Produktsortiment etwas Passendes finden werden.

Von Zigarren und Zigarillos bis hin zur Pfeife aus wertvollem Bruyère Wurzelholz

Welche Fragen Sie zum Thema Zigarren und Cigarillos auch klären möchten, wir von Onlinetabakshop.de sind gerne für Sie da. Lassen Sie sich bei Bedarf gerne auch umfassend beraten und informieren, um das Zigarren und Zigarillos online Kaufen noch zielstrebiger angehen zu können. Wir liefern Ihnen das ganzheitlich gute Einkaufserlebnis, auf das der Genuss direkt folgen kann. Das bedeutet für Sie: weniger Mühe, mehr Geschmack und Zeit für sich. Nehmen Sie sich eine Auszeit und gönnen Sie sich eine hochwertige Zigarre! Von den aromatisierten Zigarillos, über Zigarillos Brasil oder Sumatra bis hin zu Zigarillos mit Filter und Zigarillos ohne Filter, haben wir alles für Sie im Angebot. Unser Sortiment umfasst außerdem auch andere Produkte, wie z.B. Feuerzeuge, Pfeifentabak und vieles mehr.